​Natur bewahren!

Unsere Natur braucht mehr denn je unseren Schutz. Denn sie macht unser Schmitten und unser aller Lebensraum hier aus. Wir brauchen effektive und nachhaltig ökologische Lösungen für den stark angeschlagenen Gemeindewald sowie den Ausbau einer sicheren Wasserversorgung. Zum Schutz unserer Natur und der Gesundheit aller setzen wir uns konsequent gegen den Motorradlärm im gesamten Gemeindegebiet ein. Dazu haben wir bereits einen Antrag eingereicht, der nun im Bauausschuss beraten wird.

Wir sind zudem der Überzeugung, dass die Entscheidungen über die Nutzung des Schmittener Gemeindewalds und seine Neugestaltung wieder durch das Parlament getroffen werden muss. Auch die Organisation einer vernünftigen Lenkung der Besucherströme soll zukünftig in engerer Zusammenarbeit mit den Nachbarkommunen erfolgen. Dies muss in einem schlüssigen Gesamtkonzept gelöst werden – angefangen mit der ÖPNV-Anbindung über gemeinsame Parkplatzbewirtschaftung, Ausschilderung von Sonderparkplätzen und die Integration von Wanderrouten und Radwegen – gerne auch unter Mitwirkung der lokalen Dienstleister.

 

b-now: Ihr Garant für Nachhaltigkeit! 

Aktuelles:              

Informationen zum

Glasfaserausbau

 

Straßensperrungen Schmitten/Dorfweil

17. Juli bis 28. August

 

GVE-Sitzung am

15. Sept. um 19:30 Uhr

in Oberreifenberg in der Jahrtauschehalle

Link zur Tagesordnung

 

b-now Treffen:

Einladung zum b-now-Stammtisch am

09. September 2021 ab: 20:00 Uhr im Restaurant Sandplacken
 

Link zum Rats-informationssystem der Gemeinde

Hier der Link

_____________________________

17.09.2020

hr fernsehen: engel fragt "Wie geil ist Rasen" Link zur Sendung

Gerade Biker, die auf kurvenreichen Straßen heizen, haben eine Debatte über Fahrverbote für Motorräder ausgelöst. 

 

04.08.2020

Link hr Fernsehen

 "Die Ratgeber"

Bikerlärm - Proteste gegen rüchsichtsloses Fahren

Mail-Kontakt

WetterOnline
Das Wetter für
61389
mehr auf wetteronline.de
Druckversion Druckversion | Sitemap
© b-now-schmitten