​Gemeindefinanzen stärken!

Wir brauchen stärkere Gemeindefinanzen. Sie sind Grundvoraussetzung für den Gestaltungsspielraum unserer Gemeindepolitik. Das möchte b-now insbesondere durch das Erschließen neuer bzw. durch den Ausbau bestehender Finanzierungsquellen erreichen. Ziel ist es, dass die Schmittener Bürger zukünftig nicht noch stärker finanziell belastet werden. So hat b-now schon in der aktuellen Legislaturperiode erste Anträge gestellt, um beispielsweise Einkünfte aus dem Tagestourismus zu gewinnen und weitere Betriebe und Dienstleister in unserer Gemeinde anzusiedeln. Voraussetzung zur Stärkung der Gemeindefinanzen ist das konsequente Ausnutzen von Förderprogrammen, wie beispielsweise zum Ausbau des Glasfaserkabelnetzes für alle Schmittener Ortsteile und das Schließen von Funklöchern.

 

 

Aktuelles:              

Straßensperrungen Schmitten/Dorfweil

17. Juli bis 28. August

 

GVE-Sitzung am

07. Juli um 19:30 Uhr

in Oberreifenberg in der Jahrtauschehalle

Link zur Tagesordnung

 

b-now Treffen:

Einladung zum b-now online-Stammtisch am

01. Juli 2021 ab 20 Uhr

_____________________________

17.09.2020

hr fernsehen: engel fragt "Wie geil ist Rasen" Link zur Sendung

Gerade Biker, die auf kurvenreichen Straßen heizen, haben eine Debatte über Fahrverbote für Motorräder ausgelöst. 

 

04.08.2020

Link hr Fernsehen

 "Die Ratgeber"

Bikerlärm - Proteste gegen rüchsichtsloses Fahren

Mail-Kontakt

WetterOnline
Das Wetter für
61389
mehr auf wetteronline.de
Druckversion Druckversion | Sitemap
© b-now-schmitten