Kommunalwahl am 14. März 2021

Liebe Wählerinnen und Wähler,
in diesem Jahr treten wir, die Bürgerliste Neue offene Wählergemeinschaft (b-now), zum zweiten Mal bei der Kommunalwahl an. Gerne möchten wir Sie informieren und Ihnen einen Eindruck geben, was uns für Schmitten wichtig ist. Wir freuen uns über Ihr Interesse und hoffen, dass Sie uns Ihr Vertrauen und Ihre Stimme am 14. März 2021 für die kommende Legislaturperiode schenken.


Unser Ursprung
b-now Schmitten ist eine Wählergemeinschaft – keine Partei. Sie kennen uns seit 2013 durch viele Aktivitäten zum Thema Windkraft in Neu-Anspach und in Schmitten. Bei der Kommunalwahl 2016 sind wir aus dem Stand mit 16,7% als drittstärkste Fraktion in Schmitten in das Parlament eingezogen. Egal ob Straßenausbau, Vorhaltung von Infrastruktur, Kinderbetreuungszeiten, der Umgang mit unserem Wald sowie das Fehlen eines Gesamtkonzeptes, sind noch immer Reizthemen für viele Bürger, die uns bewegen, uns aktiv in die Gemeindepolitik einzubringen.


Unser Prinzip: Transparenz
Unser Hauptanliegen ist es, Transparenz in die Gemeindepolitik zu bringen. Wir sind überzeugt: Informierte mündige Bürger sind der Schlüssel für eine erfolgreiche Lokalpolitik. Das bedeutet, dass wir uns in neue und bestehende Themen intensiv einarbeiten, um Ihnen die Gemeindepolitik in Schmitten nahe zu bringen und verständlich zu machen. Welche Handlungsoptionen haben wir? Gibt es neue Wege, die wir beschreiten können? Welche Hindernisse gibt es? – Wir tun das gerne. Nur so können wir die Zukunft unserer Gemeinde gemeinsam diskutieren und gestalten. Deshalb sind wir eine Wählergemeinschaft – keine Partei. Bei uns gibt es keinen Fraktionszwang, das zeichnet uns aus. Für das Beste für Schmitten kann sich jedes Fraktionsmitglied in die Diskussion einbringen und frei nach seinem Gewissen abstimmen. Wir erklären gern, wie und warum wir entsprechend abgestimmt haben. Damit sind unsere Entscheidungen transparent. Transparenz bedeutet für uns: Bürgerinnen und Bürger regelmäßig zu den anstehenden, wichtigen Themen im Vorhinein zu informieren.

 

Sie möchten mehr über uns, unsere Kandidaten und unser Wahlprogramm erfahren? Dann folgen Sie den Links.

Aktuelles:              

21.01.2021 Quelle + Link Usinger Anzeiger

Feldberg: L3025 muss erneut gesperrt werden bis 25. Januar !

 

Termin Bauauschuss:

25.01.2021 ab 19:30 Uhr in Niederreifenberg, Jahrtausendhalle. 

Thema: Motoradlärm, Ein-nahmen Feldberg,Windelzu-schuss + Wasserinvestitionen

Link zur Einladung

 

Termin HFA:

26.01.2021 ab 19:30 Uhr in Niederreifenberg, Jahrtausendhalle. 

Thema: Trinkwasser, Kita-Ausbau & Haushalt 2021

Link zur Einladung

 

Termin JSS:

27.01.2021 ab 19:30 Uhr in Niederreifenberg, Jahrtausendhalle. 

Thema: Bessere Nutzung der Bürgerhäuser/DGHs

Link zur Einladung

 

Termin GVE:

GVE am 10.02.2021 ab 19:30 Uhr in Niederreifenberg, Jahrtausendhalle. Hauptthema: Haushalt 2021

 

b-now Termine:

3.2.2021 ab 20 Uhr: b-now Talk: Wir müssen reden - über unseren Wald

Zugangsdaten zum Talk

 

4.2.2021 ab 19.30: Online-Stammtisch zur Vorbereitung der GVE am 10.2.

(alle Zugangsdaten hier!)

 

Aktuelle Information!

aufgrund der Corona Pandemie ist das Rathaus in Schmitten auch weiterhin für den Publikumsverkehr grundsätzlich geschlossen. Termine im Rathaus können nur vereinbart werden, wenn dies zwecks Bearbeitung eines Sachverhaltes unumgänglich ist. 

Kontakt derzeit nur per Mail

 
17.09.2020

hrfernsehen: 

engel fragt "Wie geil ist Rasen" Link zur Sendung

Gerade Biker, die auf kurvenreichen Straßen heizen, haben eine Debatte über Fahrverbote für Motorräder ausgelöst. 

 

04.08.2020

Link hr Fernsehen

 "Die Ratgeber"

Bikerlärm - Proteste gegen rüchsichtsloses Fahren

 

Mail-Kontakt

WetterOnline
Das Wetter für
61389
mehr auf wetteronline.de
Druckversion Druckversion | Sitemap
© b-now-schmitten